top of page

Schönheit ganzheitlich leben

Aktualisiert: 11. Dez. 2023

Seit wann ist es wichtig, äußerlich gut auszusehen? Haben wir uns jemals gefragt, was unser Inneres dazu sagt? Denken Sie daran: Schönheit kommt von Gesundheit und Gesundheit kommt aus dem Inneren unseres Körpers.

Da ich im Laufe der Jahre einige ähnliche Muster bei meinen Kunden im Institut ganz schön gesund by BeautyMed festgestellt habe, beschloss ich, in diesem Blog darüber zu sprechen.


Ich bin Donna, ausgebildete Kosmetikerin in unserem Institut, junge Mutter und leidenschaftliche Vertreterin der Idee, äußere und innere Schönheit in den Lebensalltag der Menschen zu bringen.


Das Problem liegt in uns selbst

Jede Akne, jede Falte, jede Cellulitis hat einen tieferen Sinn. Ich sage nicht, dass es immer schlecht ist... nehmen Sie zum Beispiel die Lachfalten um die Augen. Sie kommen aus einem völlig positiven Grund: unsere Freude, unser Glück, unser Lachen. Warum sollten wir sie hassen und sie sofort auslöschen wollen? Was wäre, wenn wir lernen könnten, sie einfach mit Liebe zu nähren und so gesündere Ergebnisse zu erzielen? Unser Körper ist nicht unser Feind, und doch behandeln wir ihn manchmal nachlässig.

Der Körper ist der einzige "Raum", in dem wir unser ganzes Leben verbringen werden. Pflegen wir ihn!


Die Haut als Spiegel

Als Erstes schlage ich vor, dass Sie auf Ihren Körper hören. Verschmutzte Umwelt, UV-Strahlung,

Am Burgring 22 zeigen wir unsere Idee, innen und außen schön zu werden in tollem Ambiente
Ganz schön gesund by BeautyMed

aggressive Chemikalien, Stress und eine ungesunde Lebensweise haben einen großen Einfluss auf die Speicherung von Giftstoffen im Körper. Eine unausgewogene und falsche Ernährung erhöht die Anhäufung solcher Stoffe im Körper zusätzlich. Wenn sich zu viele Giftstoffe im Körper befinden, zeigt sich das auf unserer Haut in Form von Unreinheiten.

Stress ist ein sehr wichtiger Faktor bei verschiedenen Hautproblemen, aber leider wird das von vielen Menschen ignoriert und übersehen. Diese Reaktion tritt sowohl bei jüngeren als auch bei älteren Menschen auf.

Schwitzen, trockene Haut, Falten, Akne, Mitesser und die Verschlimmerung bestimmter Hautkrankheiten sind bei zu wenig Entlastungsphasen nur einige der unerwünschten Veränderungen, auf die unsere Haut reagiert.

Sie signalisieren, dass sich der Körper in einem unausgewogenen oder gestressten Zustand befindet. Wir alle wissen, wie es sich anfühlt, "gestresst" zu sein, aber wenn es chronisch wird und man täglich damit konfrontiert wird, kann es sehr ernste gesundheitliche Folgen haben.


Gesund bleiben

Es ist bekannt und den meisten von uns bewusst, dass chronischer Stress das Risiko von Neurosen, Depressionen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht, freie Radikale bildet und unser Abwehr- oder Immunsystem schwächt. Aber wir sind uns zu wenig bewusst und machen uns zu wenig Gedanken über die Auswirkungen von Stress auf unsere Haut, das größte Organ unseres Körpers, das ein wichtiges Signal für die Menschen um uns herum und für die Welt über unseren Gemütszustand und unsere Stimmung ist.

Wenn wir gestresst sind, denkt unser Körper, dass er angegriffen wird, und versucht, sich entsprechend zu verteidigen. Es beginnt, verschiedene Entzündungszellen und Entzündungsmarker zu produzieren. Wenn die Zahl der Entzündungszellen zunimmt, können sie Entzündungen auslösen, die zu einer Verschlimmerung oder zum Ausbruch verschiedener Hautkrankheiten oder Hautzustände führen, für die wir anfällig sind. Anhaltende Entzündungen sind ein wichtiger Faktor für die Bildung freier Radikale und die Alterung von Zellen und Gewebe. In anderen Beiträgen in unserem Blog haben wir bereits ein paar Übungen aufgeführt, die dabei helfen, mit Stress besser umzugehen.

Die Hot Stone Massage ist nun neu im Wohlfühlprogramm von ganz schön gesund dabei
Hot Stone Massage bei Janina


Mit 40 so aussehen, wie mit 20

Nehmen Sie zum Beispiel Falten. Wir alle wollen, dass unsere Haut 20 Jahre alt bleibt. Und wir alle wissen, dass dies leider nicht möglich ist. Wir sind auf der Suche nach allen möglichen schnellen Lösungen, die unser Alter verschwinden lassen. Wir gehen immer nur oberflächlich gegen Falten vor, wir wollen so schnell wie möglich Ergebnisse erzielen und nehmen uns deshalb einfach nicht die Zeit, dies zu tun.

Ich möchte, dass der Körper ganzheitlich behandelt wird, so wie es hier im Institut der Fall ist. Wir sollten uns die Zeit nehmen, genauer hinzusehen. Lassen Sie uns die Ursache unserer Falten finden und sie mit Liebe angehen - nicht für sofortige, sondern für langfristige und gesunde Ergebnisse.


Falten und Stress hängen in gewisser Weise zusammen: Falten werden durch den Verlust von Proteinen in der Haut (vor allem Collagen) verursacht, deren Synthese ab dem 25. Lebensjahr abnimmt.

Donna Kollrig erklärt uns, dass Schönheit von Innen kommt
Donna ist Hautkennerin

Auch Stress trägt zum Verlust dieses wichtigen Proteins bei und beschleunigt diesen Prozess. Teils durch die Beeinflussung von Entzündungen, teils durch die Stimulierung der Bildung freier Radikale - all das ist natürlich nicht ganz klar, aber Studien, vor allem amerikanische, zeigen seit einigen Jahren, dass Frauen, die ein Leben lang Stresssituationen erlebt haben und/oder chronischem Stress ausgesetzt waren, im Vergleich zu Gleichaltrigen bis zu zehn Jahre älter aussehen.


Und dabei spreche ich von der täglichen Belastung als Mutter und Familienmensch, wie auch von der belastenden Situation am Arbeitsplatz oder nagenden Problemen in der Verwandtschaft.

LebensWert Coaching

Wie wäre es, wenn das Bewusstsein für diese Belastungen einsetzen könnte und damit die Resilienz (Widerstandskraft) im Umgang mit diesen Belastungen zunehmen würde. Zuerst darf also der Stressor erhalten bleiben und wir kümmern uns mal darum, mit der Belastung besser zu leben. Das ist Teil unseres LebensWert Coachings hier im Institut. Beispielweise mit der Entwicklung von Micro-Momenten des Wohlbefindens über den Tag verteilt.



Annehmen, was ist

Das Wichtigste bei all dem war mir, dass ich mich so akzeptiere, wie ich bin. Wir müssen nicht so sein, wie es die Trends vorgeben. Ich stelle fest, dass wir uns mit unserem Aussehen immer weniger wohl fühlen. Vor allem Frauen geraten dadurch zunehmend unter Druck. Mit 40 müssen wir aussehen wie mit 20.

Nach der Geburt müssen wir sofort wieder unseren alten Körper haben und bikini-perfekt sein. Was mich am meisten schmerzt ist, dass viele Mädchen im Teenageralter einem zunehmenden psychologischen Druck in Bezug auf ihr Aussehen ausgesetzt werden.


Und verstehen Sie mich nicht falsch - ich selbst bin eine Frau, die viel Zeit mit ihrem Aussehen verbringt. Ich bin auch eine große Befürworterin, mir Zeit für mich selbst zu nehmen und meine Seele in Ordnung zu halten – dadurch, so denke ich heute, beginne ich erst so richtig zu leuchten. Ich empfinde Zufriedenheit und Energie in meinem Alltag – und weniger Verbissenheit und Zweifel.

Es geht darum, nicht mehr nach Perfektion zu streben. Nehmen wir uns selbst an und verbringen wir genauso viel Zeit mit unserem Inneren wie mit dem Äußeren unseres Körpers.

Das alles bietet mir selbst unser Institut für innere und äußere Schönheit, eine Komposition (ja, ich denke das Wort passt) von Coaching, Kosmetik und (wohlwollender) Körperbehandlung.


 

GANZ SCHÖN GESUND by BeautyMed

Mag. David Kleiner, Anda Birsanescu und Janina Schweier und Donna Kolaric

Burgring 22 • 8010 Graz

Tel.: 0676 / 4346545

willkommen@ganzschoengesund.info


LEISTUNGEN



51 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tel: 0676 434 65 45

bottom of page